Hosting: On-Premises oder Cloud-based? So entscheiden Sie sich richtig

Erfahren Sie in unserem Blogartikel, ob eine On-Premises-Lösung oder Cloud-Hosting die richtige Wahl für Ihre Organisation ist. Entdecken Sie die Vor- und Nachteile beider Optionen und treffen Sie die optimale Entscheidung für Ihre IT-Infrastruktur!

Teamwire, Jul 04 2024

Die Wahl zwischen Cloud-based vs On-Premises Hosting kann für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen eine entscheidende Rolle spielen. Beide Optionen bieten unterschiedliche Vorteile und Herausforderungen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, die für Ihre Bedürfnisse passende Lösung zu finden.

 

Was ist On-Premises Hosting?

On-Premises Hosting bedeutet, dass die IT-Infrastruktur in den eigenen Räumlichkeiten des Unternehmens betrieben wird. Die Server, Netzwerke und andere Hardware-Komponenten werden vor Ort installiert und von der eigenen IT-Abteilung verwaltet.

 

Vorteile von On-Premises Hosting

  1. Kontrolle und Sicherheit: Volle Kontrolle über die IT-Infrastruktur und direkte physische Sicherheit.
  2. Anpassbarkeit: Möglichkeit zur individuellen Anpassung an spezielle Bedürfnisse.
  3. Datenschutz: Daten bleiben innerhalb der eigenen Organisation, was besonders in sensiblen Bereichen wichtig ist.

 

Nachteile von On-Premises Hosting

  1. Kosten: Hohe Anschaffungs-, Betriebs und Wartungskosten für Hardware und Personal.
  2. Skalierbarkeit: Zeitaufwendiger und kostspieliger, die Kapazität bei wachsendem Bedarf zu erweitern.
  3. Risikomanagement: Höheres Risiko durch mögliche Ausfälle oder physische Schäden an der Hardware.

 

Was ist Cloud-Hosting?

Beim Cloud-Hosting werden IT-Ressourcen über das Internet von einem externen Anbieter bereitgestellt. Die Infrastruktur befindet sich in den Rechenzentren des Cloud-Anbieters, und die Unternehmen zahlen für die Nutzung der Ressourcen.

 

Vorteile von Cloud-Hosting

  1. Flexibilität und Skalierbarkeit: Ressourcen können schnell und einfach je nach Bedarf angepasst werden.
  2. Kostenersparnis: Keine hohen Anschaffungskosten, da nur für die tatsächlich genutzten Ressourcen gezahlt wird.
  3. Wartung und Updates: Betrieb und Wartung: Der Cloud-Anbieter kümmert sich um Betrieb, Wartung und regelmäßige Updates der Infrastruktur.
  4. Moderne Hardware/Infrastruktur
  5. Ggf. Zertifizierungen wie ISO27001 oder BSI C5-Testat

Nachteile von Cloud-Hosting

  1. Abhängigkeit: Unternehmen sind von der Zuverlässigkeit und Sicherheit des Cloud-Anbieters abhängig.
  2. Datenschutz: Sensible Daten werden an externe Anbieter übertragen, was Datenschutzbedenken aufwerfen kann. Insbesondere bei Cloud-Anbietern außerhalb der EU kann eine DSGVO-Konformität meist nicht zu 100 % gewährleistet werden.
  3. Kostenkontrolle: Bei unsachgemäßer Nutzung können die Kosten schnell ansteigen.

 

Cloud based vs On-Premises Hosting: Die richtige Wahl für Ihre Organisation

 

Die Entscheidung zwischen cloud based vs On-Premises hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  1. Sicherheitsanforderungen: Für hochsensible Daten und strikte Compliance-Anforderungen könnte On-Premises Hosting die bessere Wahl sein.
  2. Flexibilität und Skalierbarkeit: Wenn Sie schnell auf veränderte Anforderungen reagieren müssen, bietet die Cloud die notwendige Flexibilität.
  3. Kostenstruktur: Analysieren Sie Ihre langfristigen Kosten und wählen Sie die Option, die für Ihre Budgetplanung am besten geeignet ist.

 

Besonderheiten im Zusammenhang mit Teamwire:

Teamwire bietet eine sichere Kommunikationslösung, die sowohl On-Premises als auch in der Cloud bzw. Private Cloud gehostet werden kann. Um höchsten Sicherheitsstandards Rechnung zu tragen, setzt Teamwire bei (Private) Cloud auf die deutsche IONOS-Cloud, die über Rechenzentren in Frankfurt und Berlin betrieben wird. Die IONOS-Cloud erfüllt dank ISO27001-Zertifizierung und BSI C5-Testat höchste Sicherheitsstandard und ist 100 % DSGVO-konform.

 

Weitere Details zum Hosting von Teamwire finden Sie in diesem Blogartikel

 

Fazit

Die Entscheidung zwischen Cloud vs On-Premises Hosting hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter Sicherheitsanforderungen, Kosten und Flexibilität. Beide Optionen haben ihre spezifischen Vorteile und Herausforderungen. Evaluieren Sie Ihre Bedürfnisse sorgfältig und wählen Sie die Lösung, die Ihre IT-Infrastruktur optimal unterstützt. Teamwire bietet Ihnen in jedem Fall eine sichere und zuverlässige Kommunikationslösung, die sich Ihren Anforderungen anpasst.

 

Kontaktieren Sie uns: Lassen Sie sich von unseren Expert*innen beraten und finden Sie die ideale Hosting-Lösung für Ihre Organisation.